25.04.2019

Weg mit dem Plastiksack / Umfrage zur Gelben Tonne

Wer kennt es nicht? Der Kunststoffabfall wurde vorbildlich gesammelt und am Tag der Abholung auf dem Gehweg platziert. Doch der Wind bläst die Säcke um, sie reißen und der Müll verbreitet sich auf der Straße. Oder bereits beim Transport von der Dachgeschosswohnung auf dem Weg nach unten zerreißt der viel zu dünne Sack und der Abfall muss im Treppenhaus mühevoll eingesammelt werden. Damit soll nun Schluss sein. Der SPD Stadtverband Aschaffenburg setzt sich für die Einführung einer sog. Gelben Tonne im Stadtgebiet ein. Damit wird der Kunststoffabfall künftig wie die anderen Müllarten regelmäßig durch ein Tonnensystem abgeholt.

Wie stehst Du zur Einführung einer gelben Tonne?

Hier klicken und uns sagen, ob Du für oder gegen die Einführung bist!

Aktueller Zwischenstand vom 26. April: 81% sind für die Einführung einer gelben Tonne und 19% sind dagegen.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, auch zur Optimierung der Webseitennutzung und zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Hinweise ausblenden